SIHs als Technik-Botschafter

Das Projekt „Senior‐Internet‐Helfer als Technik‐Botschafter“ vermittelt die Möglichkeiten und den Nutzen von Social Media, sozialen Netzwerken und dem mobilen Internet. Aufgezeigt wird dabei mit Hilfe von Tablet‐PCs, wie Social Media und mobilem Internet sinnvoll in den Lebensalltag und den Lebensvollzug von älteren Menschen integriert werden kann. Die Senior‐Internet‐Helfer fungieren dabei als Vorbilder, geben aber auch Hilfestellung und Anleitung und zeigen die soziale und menschliche Seite der Technik. Darüber hinaus werden beispielhaft andere technische Anwendungen für das tägliche Leben (AAL) wie Telemedizin, Wohntechnologie, selbstständige Lebensführung, sowie Unterstützung bei der Pflege aufgezeigt.

Qualifizierungsseminar in Bad Urach

Qualifizierungsseminar - sihMobil vom 16. bis 18. Juli 2014 im Tagungshaus Auf der Alb in Bad Urach:
Das Seminar steht unter dem Titel "Paradigmenwechsel- Zukunft der Initiativen: Wo geht es mit der älteren Generation hin?"

Die Tagungsgebühr für Unterkunft, Verpflegung und Seminarkosten beträgt 60.- € pro Person. Im Anhang finden Sie das Anmeldeformular sowie das vorläufige Programm.

Wir danken für Ihre Rückmeldung bis spätestens 30.06.2014

Weitere Studien und Broschüren

Bundesministerium für Gesundheit
Abschlussbericht zur Studie "Unterstützung Pflegebedürftiger durch technische Assistenzsysteme"

Bundesministerium für Bildung und Forschung
"Senioren-Technik-Botschafter" - Wissensvermittlung von Älteren an Ältere