SIH – Qualifizierung

Das Netzwerk sii unterstützt die Senior-Internet-Helfer bei Weiterbildung und Erfahrungsaustausch. Dazu wurden regionale Weiterbildungstage an verschiedenen Standorten in Baden-Württemberg durchgeführt. Die Inhalte hatten unterschiedliche Schwerpunkte, da verschiedene Referenten aus dem Netzwerk die Durchführung übernommen hatten. Welche Vortragsthemen aktuell angeboten werden können siehe „Weiterbildung„. Regionale Weiterbildungstage 2017 Esslingen, 25. Januar 2017 Regionale Weiterbildungstage 2016 Ludwigsburg, 3. November 2016 Regionale Weiterbildungstage 2014 Remseck, 25. November 2014 Regionale Weiterbildungstage 2013 Öhringen, 11. September 2013 Waldkirch, 8. Mai 2013 Waldkirch, 24. April 2013 Heimerdingen, 20. Februar 2013 Weiterbildungstag in Heimerdingen Modellprojekt „Senior-Internet-Helfer/innen im ländlichen Raum Das Modellprojekt „Senior-Internet-Helfer/innen im ländlichen Raum“ wurde von November 2004 bis Februar 2007 vom Zentrum für Allgemeine Wissenschaftliche Weiterbildung (ZAWiW) der Universität Ulm durchgeführt. Im Rahmen des Projekts wurden in offener Ausschreibung interneterfahrene Senior/innen – insbesondere im ländlichen Raum – angesprochen und auf eine neue Form des bürgerschaftlichen Engagements im IT-Bereich vorbereitet. Nach dem Prinzip „von Senioren für Senioren“ haben diese älteren Menschen als ehrenamtliche Multiplikator/innen andere ältere Erwachsene sowie Gruppen beim Einstieg ins Internet und dessen sinnvoller Nutzung unterstützt. Senior-Internet-Initiativen vor Ort, die regionalen Institutionen der Altenarbeit (Seniorenräte, Seniorenbüros etc.) und andere örtliche Träger und Vereine dienten dabei den Senior-Internet-Helfer/innen, kurz SIH genannt, als Anlaufstellen für ihr Engagement. Ziel des Modellprojekts war es, interneterfahrene Senior/innen zu befähigen, andere ältere Menschen über das Internet zu informieren und ihnen aufzuzeigen, welche Chancen die Nutzung dieses Mediums – gerade im ländlichen Raum – für sie bietet. Die Aufgaben des Projektteams waren die Qualifizierung der beteiligten SIH und die Übernahme zentraler Entwicklungs-…

Weiterlesen

Positionspapier des Netzwerks zur Digitalisierung Baden-Württembergs

Das „Netzwerk für Senior-Internet-Initiativen Baden-Württemberg e.V.“ hat sich im Rahmen einer Fachtagung ausführlich mit dem Thema Digitalisierung und der Digitalisierungsstrategie in Baden-Württemberg auseinandergesetzt. Ausgehend von den dort geäußerten Überlegungen hat ein Arbeitskreis des Netzwerk-sii-BW in Zusammenarbeit mit dem Vorstand die folgenden Überlegungen und Forderungen formuliert. Wir laden alle Senior-Internet-Initiativen ein, sich mit Ihren Überlegungen einzubringen und die erforderlichen Maßnahmen im Zusammenhang mit der Digitalisierung bezogen auf das Netzwerk-sii-BW zu ergänzen.

Weiterlesen

Neue Datenschutzverordnung

Am 25.März 2018 trat die neue europäische Datenschutzverordnung in Kraft. Im nachfolgendem Praxisratgeber – herausgegeben vom Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit – ist der Datenschutz im Verein nach der DS-GVO anschaulich beschrieben.

Weiterlesen