Qualifizierungsseminar im Oktober 2019

Die Digitalisierung in den Kommunen steht im Fokus des Qualifizierungsseminars für Senior-Internet-Helfer*innen vom 2. bis 4.10.2019 in Bad Urach im Haus auf der Alb. Herr Kozel (Bild) vom Städtetag BW zeigte die Aktivitäten im Bereich eGoverment rundum service-bw.de auf. Vorgestellt wurde das Stuttgarter Projekt KommmIT. Zukünftige technologische Entwicklungen, deren soziotechnologische Bedeutung und Fragen der Digitalen Ethik wurden ebenso diskutiert, wie konkrete Maßnahmen der Senior-Internet-Initiativen in den Kommunen vor Ort.

Weiterlesen

Qualifizierungsseminar Oktober 2018 in Bad Urach

SIH-Qualifizierungsseminar im Oktober 2018 in Bad Urach Vom 03. bis 05. Oktober 2018 fand im Haus auf der Alb in Bad Urach ein Qualifizierungsseminar statt für alle älteren Menschen mit Interesse an neuen Informations- und Kommunikationstechnologien und der Bereitschaft, sich mit anderen Senior-Internet-Helfer/-innen auszutauschen und ihr eigenes Wissen an andere weiterzugeben. Aus der Ausschreibung: „Im Mittelpunkt des Seminars stand das „Internet der Dinge“ die Senior-Internet-Helfer*innen wurden über die Entwicklungen des Internets informiert, bei dem alle möglichen Gegenstände miteinander vernetzt werden und so miteinander kommunizieren können. Das kann viele Vorteile für den Lebensalltag mit sich bringen, aber auch neue Probleme für Datenschutz und Privatsphäre mit sich bringen. Neben einer Einführung in das Thema „Internet der Dinge“ erhielten die Teilnehmenden Einblicke in verschiedene Anwendungsbereiche Ein zentraler Baustein des Seminars waren die Workshops von sih für sih (Train the Trainer) zu verschiedenen Themenschwerpunkten.“ Das Seminar der Landeszentrale für politische Bildung (LpB) Baden-Württemberg fand in Kooperation mit dem Netzwerk für Senior-Internet-Initiativen Baden-Württemberg e.V. und dem ZAWiW der Universität Ulm statt. Die Präsentationen der Referenten stehen hier zum Download zur Verfügung.

Weiterlesen

Qualifizierungsseminar Mai 2018 in Bad Urach

SIH-Qualifizierungsseminar im Mai 2018 in Bad Urach Vom 07. bis 09. Mai 2018 fand im Haus auf der Alb in Bad Urach ein Qualifizierungsseminar statt für alle älteren Menschen mit Interesse an neuen Informations- und Kommunikationstechnologien und der Bereitschaft, sich mit anderen Senior-Internet-Helfer/-innen auszutauschen und ihr eigenes Wissen an andere weiterzugeben. Aus der Ausschreibung: „Im Mittelpunkt des Seminars stand die Digitalisierungsstrategie des Landes Baden-Württemberg und wie das Netzwerk sii BW diese politische Strategie begleiten kann. Eine Grundlage für weiterführende Maßnahmen bildet das Positionspapiers zur Digitalisierungsstrategie Baden-Württemberg des Netzwerks-sii-BW. Ein weiteres wichtiges Thema war die neue Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), welche Ende Mai in Kraft getreten ist. Ein zentraler Baustein des Seminars waren die Workshops von sih für sih (Train the Trainer) zu verschiedenen Themenschwerpunkten.“ Das Seminar der Landeszentrale für politische Bildung (LpB) Baden-Württemberg fand in Kooperation mit dem Netzwerk für Senior-Internet-Initiativen Baden-Württemberg e.V. und dem ZAWiW der Universität Ulm statt Die Präsentationen der Referenten stehen hier zum Download zur Verfügung.

Weiterlesen

Qualifizierungsseminar Oktober 2017 in Bad Urach

SIH-Qualifizierungsseminar im Oktober 2017 in Bad Urach Vom 23. bis 25. Oktober 2017 fand im Haus auf der Alb in Bad Urach ein Qualifizierungsseminar statt für alle älteren Menschen mit Interesse an neuen Informations- und Kommunikationstechnologien und der Bereitschaft, sich mit anderen Senior-Internet-Helfer/-innen auszutauschen und ihr eigenes Wissen an andere weiterzugeben. Aus der Ausschreibung: „Im Mittelpunkt des Seminars steht die Digitalisierungsstrategie des Landes Baden-Württemberg und wie das Netzwerk sii BW diese politische Strategie begleiten kann. Ein zentraler Baustein des Seminars sind die Workshops von sih für sih (Train the Trainer) zu verschiedenen Themenschwerpunkten.“ Das Seminar der Landeszentrale für politische Bildung (LpB) Baden-Württemberg fand in Kooperation mit dem Netzwerk für Senior-Internet-Initiativen Baden-Württemberg e.V. und dem ZAWiW der Universität Ulm statt. Die Präsentationen der Referenten stehen hier zum Download zur Verfügung.

Weiterlesen

Qualifizierungsseminar Mai 2017 in Bad Urach

SIH-Qualifizierungsseminar im Mai 2017 in Bad Urach Vom 15. bis 17. Mai 2017 fand im Haus auf der Alb in Bad Urach ein Qualifizierungsseminar statt für alle älteren Menschen mit Interesse an neuen Informations- und Kommunikationstechnologien und der Bereitschaft, sich mit anderen Senior-Internet-Helfer/-innen auszutauschen und ihr eigenes Wissen an andere weiterzugeben. aus der Ausschreibung: „Im Mittelpunkt der Qualifizierung steht die Materialentwicklung für Vorträge und Workshops. Neben Vorträgen und Workshops von Referenten/-innen werden erfahrene Senior-Internet-Helfer/-innen ihr eigenes Wissen rund um Computer, Internet und mobile Geräte weitergeben und selbst Materialien gestalten. Auch neue Entwicklungen im technischen Bereich (z.B. Virtual Reality und Smart Home) werden thematisiert. Bei Digitalen Stammtischen werden Expert/-innen nach Bad Urach dazu geschaltet. Das Qualifizierungsseminar richtet sich insbesondere auch an Einzelpersonen, die vor Ort etwas bewegen wollen und neugegründete Senior-Internet-Initiativen. Natürlich wird auch Zeit sein, um sich mit anderen engagierten Senior/-innen auszutauschen.“ Das Seminar der Landeszentrale für politische Bildung (LpB) Baden-Württemberg fand in Kooperation mit dem Netzwerk für Senior-Internet-Initiativen Baden-Württemberg e.V. und dem ZAWiW der Universität Ulm statt. Im Rahmen des Verbundprojekts Digital-Kompass wurde dieses Qualifizierungsseminar von der BAGSO, dem gemeinnützigen Verein Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN) und der VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. begleitet. Die Präsentationen der Referenten stehen hier zum Download zur Verfügung.

Weiterlesen

Qualifizierungsseminar Oktober 2016 in Bad Urach

IH-Qualifizierungsseminar im Oktober 2016 in Bad Urach Unter dem Motto „Internet neu entdecken“ fand von Montag, 24.10. bis Mittwoch, 26.10.2016 das Qualifizierungsseminar für Senior-Internet-Helfer/innen im Haus auf der Alb, Bad Urach statt. Neben dem mobilen Internet wurden diesmal auch Bereiche des Internets in den Blick gerückt, die bislang bei den Qualifizierungsseminaren weniger beachtet wurden, zum Beispiel das sogenannte „Darknet“. Auch setzten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit der „Google – Familie“ und deren Anwendungen, von Google-Mail bis zu Google plus, kritisch auseinander. Selbstverständlich spielte auch die Digitale Selbstverteidigung eine wichtige Rolle. Zudem wurden verschiedene Themen in Workshops aufgegriffen. Eine kurze Beschreibung der Workshop-Themen finden Sie unten im Programm. Durchgeführt wurde das Qualifizierungsseminar vom Zentrum für Allgemeine Wissenschaftliche Weiterbildung (ZAWiW) der Universität Ulm in Kooperation mit dem Netzwerk-sii-BW und der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg sowie mit Unterstützung des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg (LMZ). Die Präsentationen der Referenten stehen hier zum Download zur Verfügung.

Weiterlesen

Qualifizierungsseminar Mai 2016 in Bad Urach

SIH-Qualifizierungsseminar, Mai 2016 in Bad Urach Am Qualifizierungsseminar im Haus auf der Alb in Bad Urach vom 2. bis 4. Mai 2016 nahmen diesmal über 60 Senior-Internet-Helfer/-innen aus ganz Baden-Württemberg teil. Die ehrenamtlichen Helfer/innen und Multiplikatoren/innen haben sich mit Windows 10, Tablets, Webinaren, der Idee zu Online-Stammtischen und verschiedenen anderen Anwendungen vertraut gemacht. Aber auch methodisch-dadaktische Grundlagen standen auf der Agenda. Fragen zum Datenschutz, zur Privatsphäre und zur Sicherheit wurden diskutiert. Der Erfahrungsaustausch durfte dabei nicht zu kurz kommen. Das Seminar wurde von der Landeszentrale für politische Bildung (LpB) Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Netzwerk für Senior-Internet-Initiativen Baden-Württemberg e.V., dem Landesmedienzentrum BW (LMZ) und dem ZAWiW der Universität Ulm durchgeführt. Die Präsentationen der Referenten stehen hier zum Download zur Verfügung.

Weiterlesen