Newsletter Nr. 14 im Juni 2020

Dieser Newsletter erscheint für unsere Initiativen im Netzwerk sii in unregelmäßigen Abständen. Themen sind diesmal „Digitale Grundversorgung in Alten- und Pflegeheimen sicherstellen“, Befragung des Landesseniorenrats und Einladung zur Fachtagung der danube-Networkers.

Weiterlesen

gesundaltern@bw

Einladung zum nächsten Webinar am 30.06. um 18.00 Uhr.Thema: Digitale Medizin – Entwicklungen im Zeitalter der Corona Pandemie mit der Koordinierungsstelle Telemedizin Baden-Württemberg (KTBW)

Weiterlesen

Newsletter Nr. 13 im Juni 2020

Dieser Newsletter erscheint für unsere Initiativen im Netzwerk sii in unregelmäßigen Abständen. Diesmal mit Hinweisen zu Levato, Die!Anleitung, Digital-Kompass und Veranstaltungen von gesundaltern@bw.

Weiterlesen

Digitaltag 2020

Digitaltag bringt am 19. Juni 2020 Menschen in ganz Deutschland nicht nur virtuell zusammen. An diesem Tag werden in Baden-Württemberg und bundesweit Aktionen durchgeführt. Unter anderem werden telefonisch Beratungen angeboten.

Weiterlesen

Netzwerkengpässe erkennen

Wer kennt das nicht, eine Online-Anwendung, die sich nur mühsam benutzen lässt? Ein Downstream der ruckelt oder gefühlt ewig lange Antwortzeiten eines Servers? Gerade bei durch Corona bedingten zeitgleichen Home-Office Tätigkeiten oder Webinaren kann dies auftreten. Liegt dieses Verhalten an einer zu geringer Bandbreite des Ziel-Servers oder des eigenen Netzzuganges? Falls die DSL-Geschwindigkeit zu gering ist, könnte man eventuell die Online-Tätigkeiten zeitlich verlagern, die Tätigkeiten entzerren. Ob es zu einem Engpass im eigenen Bereich kommt kann teilweise mit dem Taskmanager von Windows ermittelt werden. Im Taskmanager wird der Downstream des eigenen Rechners angezeigt. Bei bekannter Bandbreite kann dann erkannt werden, ob diese Bandbreite schon maximal genutzt wird. Die Fritzbox selbst besitzt ebenfalls einen Menüpunkt zur Ermittlung der momentan genutzten Bandbreite.Zurückliegende Engpässe lassen sich an der Fritzbox jedoch nur analysieren, wenn mit dem Pushservice die Verbindungs- und Nutzungsdaten übermittelt werden.

Weiterlesen

Newsletter

Hier der neueste SII-Newsletter Nr. 10 von 2020-05Schwerpunkte sind der Umgang mit Online-Konferenzen und der DIN-Norm 5008 für die Gestaltung von Briefen.

Weiterlesen

Webinar zu DocDirekt

Am Dienstag, 26.05.2020 um 18 Uhr bietet ein Webinar Einblicke in die telemedizinische Fernbehandlung in Baden-Württemberg mit docdirekt. Das Webinar findet im Rahmen des Projekts gesundaltern@bw statt und wird unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Landesmedienzentrum BW, dem Volkshochschulverband Baden-Württemberg und dem Netzwerk sii BW statt.

Weiterlesen